Leben1
Leben161794b

Kleine Funkenschläge, die sich warm über der Haut verteilen, einen wohligen Schauer auslösen und ein Lächeln auf die Lippen zaubern. Und sogar Schmerzen lindern. Das und noch viel mehr ist Streicheln.

Langsame, spielerische und sanfte Bewegungen auf der Haut vermitteln Sicherheit, Geborgenheit, Nähe und Bestätigung, sie trösten und entspannen.

Warum die zarten Berührungen aber so sehr unter die Haut gehen und die Seele streicheln, haben nun schwedische Forscher entdeckt: Die menschliche Körperoberfläche ist von speziellen Streichelnerven durchzogen.

Berührung

Aus diesem Grund sind die von mir angebotenen "Berührungen" in der Regel eine Mischung aus Wellness-Massage, Tantra- sowie TAO-Massage. In dieser Kombination erlebst Du Entspannung, Selbstwahrnehmung und Genuss. Du selbst kannst entscheiden, welche Form der Berührung im Vordergrund steht und was Du während der Berührungen erleben möchtest.

Von der sanften Umamrmung, der Begegnung mit deinem eigenen Körperempfinden bis zur ernergetischen Ganzkörpermassage - den Rahmen und die Grenzen bestimmt ausschließlich Du. Das definieren wir in einem Beratungsgespräch - das für dich selbstverständlich kostenlos ist. Im Rahmen der "Heilsamen Berührungen" gibt es kein Muss - alles ist kann.

Jede Art der Berührung hat ihre besonderen Eigenarten. Vielleicht kommst Du zu mir, weil Du dauern gestresst bist und deine Füße schmerzen? Du bist einsam, weil du derzeit keinen Partner hast und möchtest einfach nur im Arm gehalten werden? Du bist genervt und enttäuscht von Partner und Familie und sucht einfach nur sanfte Streicheleinheiten? Du möchtest dich mit jemandem austauschen und gleichzeitig körperliche Nähe erleben?

Durch solche Berührungen können emotionale und körperliche Blockaden gelöst werden. Dabei können auch unterdrückte Wünsche und Sehnsüchte geweckt werden. Als Coach begleite ich dich auf Wunsch natürlich auch auf deiner Weiterentwicklung.

In der Stille entsteht ein Raum, in dem Du dich spüren kannst. Jede meiner Massagen entsteht aus einem Raum der Bewusstheit, Stille, Liebe und Dankbarkeit. Dieser Raum wird fühlbar, wenn in der Massage durch die achtsame Berührung eine tiefe Stille und ein Frieden entsteht, in dem die Einheit Körper, Seele und Geist Entspannung findet. Massage und Körperarbeit sind wunderbare Möglichkeiten, dem Leben und der Existenz in einem lebendigen Gebet zu begegnen und diese Erfahrung mit anderen Menschen zu teilen.

Fühlen, spüren, tasten - die Heilkraft der Berührung